Weiterbildung und Austausch

25. Juli 2017

Fit für den stressigen Alltag, machten sich am 19. und 20. Juli all diejenigen, welche im Maschinenring für die Durchführung der Betriebs- und Haushaltshilfe verantwortlich sind.
An zwei Tagen drehte sich alles rund um die Themenbereiche: Supervision, Hilfreiches Verhalten am Telefon auch in kritischen Situationen, Stressmanagement – Hilfe für die Helfer und um aktuelle Themen des Arbeitsrechts. Bei einem Gespräch mit den Vertretern der SVLFG konnten am Nachmittag des zweiten Tages offene Fragen beantwortet und Unklarheiten geklärt werden.

Begleitend zum Seminar gab es diese Mal einen besonderen Service – Walk & Talk. Ein Einzelcoaching während eines einstündigen Spazierganges.

Der Abend wurde mit regen Gesprächen bei sommerlichen Temperaturen, einem kleinen Spaziergang oder gar einem Sprung in die Vincenz Therme von den Teilnehmerinnen und Teilnehmer genossen.

Wir wünschen allen Einsatzleiterinnen und Einsatzleitern viel Kraft und Spaß bei Ihrer täglichen Arbeit!